Glockner Wetter

Allgemeine Wetterlage | Dienstag, 31.07.2018

Die hochsommerlich warme Wetterphase steuert im Einflussbereich der subtropischen Luftmassen allmählich auf einen neuen Höhepunkt zu. Das prachtvolle Bergwetter lädt zu ausgedehnten Touren und Wanderungen ein. Am Vormittag ist der Himmel meist wolkenlos und auch am Nachmittag entstehen meist nur harmlose Haufenwolken. Die Gewitteranfälligkeit ist sehr gering. Die Wetterverhältnisse sind ausgesprochen stabil.
Osttirol Wetter
Wetter Vormittag
2 °C
NO-Wind
Wind Vormittag
30-60 km/h
Wetter Nachmittag
3 °C
NO-Wind
Wind Nachmittag
30-60 km/h
Wetter Abend
3 °C
NO-Wind
Wind Abend
30-60 km/h
Wetter Kals
14/28 °C

Wetterprognose für die Folgetage

Tolles Bergwetter auch an den Folgetagen. Die Gewitteranfälligkeit ist gering, erst Mittwochabend ist das eine oder andere Wärmegewitter nicht ausgeschlossen. Am Donnerstag wird die Labilität der Luftschichtung größer. Gewitter sind vor allem in der zweiten Tageshälfte etwas wahrscheinlicher als an den Vortagen. Die Sonne kommt trotzdem nicht zu kurz und die Temperaturen sind weiterhin überdurchschnittlich. Auch anschließend bleibt uns das hochsommerliche Wetter mit viel Sonnenschein wohl erhalten. Nur selten entwickeln sich Wärmegewitter.

Folgetage im Überblick für den Großglockner (3798 m)

Mittwoch

Wetter Tag1
4 °C
max
0 °C
min

Donnerstag

Wetter Tag2
4 °C
max
-1 °C
min

Freitag

Wetter Tag3
5 °C
max
-1 °C
min

Samstag

Wetter Tag4
5 °C
max
0 °C
min
Persönliche Telefonberatung:
0900 511 599
Täglich von 7 bis 16 Uhr
(2.16 Euro pro min)
Für etwaige Fehlprognosen übernimmt die meteo experts Prugger&Troger OG keine Haftung!